Tennis

Tennishalle Tennis bietet dabei den besonderen Anreiz einer Sportart, die in ihren Grundzügen relativ einfach zu erlernen, aber unglaublich facettenreich ist. Ein Tennisspieler lernt sein Leben lang, wird sich nie den “perfekten Schlag” antrainieren und von diesem Zeitpunkt an beliebig einsetzen können. Weiterhin gilt es, sich immer wieder aufs neue auf das Spiel des Gegners einzustellen sowie dessen Schwachpunkte auszumachen und zu nutzen.

Anders als viele Kraftsportarten kann Tennis problemlos bis ins hohe Alter gespielt werden und trägt dabei einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit bei. Entsprechend betreibt der deutsche Tennisbund (DTB) zahlreiche vielgenutzte Spielklassen für Senioren - in der ältesten Wettkampfklasse messen sich über 80-jährige Spieler miteinander.

Natürlich wird Tennis aber auch von vielen Millionen Kindern und Jugendlichen gespielt, die auf den Tennisplätzen ihren Idolen wie Thommy Haas oder Martina Müller nacheifern. Dabei schulen sie ihre motorischen Fähigkeiten, gewinnen neue Freunde und erspielen sich sportlich Anerkennung und Respekt. Immer mehr erhält Tennis als Bestandteil des Sportunterrichtes auch Einzug in die Schulen.

Als Mitglied der SportOase am Hünting erhalten Sie Zugang zu drei hochwertigen Tennisplätzen. Außerdem bieten wir ihnen Leihschläger oder bespannen ihren alten Schläger neu.

Um einen Platz zu reservieren rufen Sie uns bitte an.